Neujahrsfeier 2017

Alle Jahre wieder... trifft sich der Fanclub zur mittlerweile schon traditionellen Neujahrsfeier in der Gaststätte des Stadions am Brentanobad.

Vergangenen Sonntag folgten viele Mitglieder der Einladung. Als zusätzliche Gäste durfte unsere Vorsitzende Charlie Peschmann in ihrer Eröffnungsrede mit Marion Beier und "Shorty" Hauptvogel zwei Vertreter des FFC begrüßen. Besonders freuten wir uns, dass auch Kerstin Garefrekes und Saskia Bartusiak zugesagt haben. Sie wurden beide für ihre langjährige Karriere beim FFC und in der Nationalmannschaft von uns als Ehrenmitglieder im Fanclub geehrt. Damaris Gernand und Esther Paulus hatten einige Worte geschrieben, um die Zeit von "KG" und "Sassi" in Frankfurt in einer Laudatio zusammenzufassen. Doch das sollten nicht alle Ehrungen sein. Für seine ehrenamtliche Tätigkeit als erster Vorsitzende wurde Ludwig überrascht und von seiner Nachfolgerin Charlie ebenfalls zum Ehrenmitglied ernannt. 

Im Anschluss wurde das leckere Büffet gestürmt und sich für die kommenden Stunden gestärkt. Schließlich wartete noch ein Highlight auf alle Anwesenden:

Ohne Tombola ist die Neujahrsfeier gar nicht mehr auszudenken. Der Erlös aus dem Verkauf der Lose geht dieses Jahr an das "Kinder-Palliativ-Team Südhessen" (www.kinderpalliativteam-suedhessen.de). Insgesamt konnten wir 650€ einnehmen; die Spendenübergabe soll Anfang Februar erfolgen, es wird sicher davon berichtet werden. Die Tombola an sich erfreute sich wie immer großem Andrang, so hatten wir neben FFC-Trikots und vielen anderen Gewinnen auch die Ringe unserer Olympiachoreo als Preise präsentiert. 

 

Nach der Preisvergabe leerten sich etwas die Tische, denn der FFC hatte um 15 Uhr ein Testspiel in Offenbach und viele wollten dies nicht verpassen. Der Rest blieb noch ein wenig, es wurden Tombolagewinne getauscht und nette Gespräche geführt. 

 

Wir bedanken uns bei allen, die an dieser Feier mitgewirkt haben uns freuen uns schon auf das nächste Event.